Finde 4 aktuelle Stellenangebote
4 Jobs

4 Jobs zur Suche in Vogtlandkreis (Kreis) online

Top-Job Neu Auszubildender Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) in Plauen

Plauen, Auto Müller GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Auszubildender Kfz-Mechatroniker Personenkraftwagen (m/w/d) in Plauen

Plauen, Auto Müller GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Auszubildender Kfz-Mechatroniker Nutzfahrzeuge (m/w/d) in Plauen

Plauen, Auto Müller GmbH & Co. KG

Weitere Stellenangebote zu Ihrer Suche in der Nähe:

Top-Job Neu Ausbildung zum/zur Berufskraftfahrer/in (m/w/d)

Rehau, Willy Böhme GmbH & Co. KG, Städte- und Industriereinigung

Top-Job Neu Ausbildung als Kraftfahrzeugmechatroniker/in Nutzfahrzeuge (m/w/d)

Rehau, Willy Böhme GmbH & Co. KG, Städte- und Industriereinigung

Top-Job Neu Ausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Rohr-, Kanal- und Industrieservice

Rehau, Willy Böhme GmbH & Co. KG, Städte- und Industriereinigung

Top-Job Neu Ausbildung zur Fachkraft (m/w/d) für Kreislauf- und Abfallwirtschaft

Rehau, Willy Böhme GmbH & Co. KG, Städte- und Industriereinigung

Top-Job Neu Ausbildung zur/zum Kauffrau/Kaufmann (m/w/d) für Büromanagement

Rehau, Willy Böhme GmbH & Co. KG, Städte- und Industriereinigung

Der Vogtlandkreis ist ein Landkreis im Südwesten Sachsens und beherbergt rund 232.000 Einwohner. Im gesamten Vogtland leben und arbeiten circa 550.000 Menschen. Der Name "Vogtland" bezieht sich auf den ehemaligen Herrschaftsbereich der Vögte von Plauen, Gera, Weida und Greiz. Plauen ist in der heutigen Zeit die Hauptstadt des Vogtlandkreises und beherbergt knapp 65.000 Einwohner. Wirtschaftsförderung steht besonders im Fokus des Vogtlandes, um eine breit gefächerte Wirtschaftsstruktur für alle Arbeitnehmer und Unternehmen zu garantieren. Durch die günstige Lage am Schnittpunkt der Verkehrswege von Nord nach Süd und West nach Ost in Deutschlands Mitte, konnten Industrie und Wirtschaft im Vogtland früh aufblühen. Spannende Ausbildungsstellen kommen daher nicht zu kurz und bieten Zugezogenen und Alteingesessenen die Möglichkeit, sich im perfekten Job selbst zu verwirklichen.

Dein Beruf im Vogtland - Ausbildung in Sachsen

Viele verschiedene Unternehmen haben sich bereits im Vogtland angesiedelt und sich einen Namen gemacht. Deine neue Ausbildung könntest du beispielsweise bei der Profectus Personal GmbH, Paracelsus-Klinik Reichenbach, Tiefkühl-Heimservice GmbH und bei der erfal GmbH & Co. KG finden. Motivierte Auszubildende oder duale Studenten werden jederzeit im Vogtlandkreis gesucht. Ausbildungsplätze gibt es in jeglichen relevanten, wirtschaftlichen Bereichen wie zum Beispiel im Management, Personalwesen, Rechnungswesen, Gesundheitswesen, Marketing, Werbung und vielen mehr. Wenn du dich beispielsweise in Zusammenarbeit mit Patienten und Kollegen wohlfühlst, dann bewirb dich doch auf die Ausbildung zum Krankenpfleger (m/w/d), zur Pflegefachkraft oder zum Altenpfleger (m/w/d). Sollte deine Traumausbildung eher im Verkauf und der Handhabung von Lebensmitteln liegen, dann wartet der Ausbildungsplatz zum Verkäufer (m/w/d), Fachverkäufer (m/w/d) oder Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d) auf dich. Im Bereich Vertrieb muss viel im Team und mit Mitarbeitern zusammengearbeitet werden.

Wenn du dich angesprochen fühlst, dann bewirb dich doch in wirtschaftlichen Branchen wie dem Vertrieb und freue dich auf deine neuen Aufgaben. Auch Ausbildungen im technisch-mechanischem Bereich werden im Vogtlandkreis geboten: Eine Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) mit Fachrichtung Systemintegration, eine zum IT-Systemelektroniker (m/w/d), eine zum Elektroniker (m/w/d) und weitere werden in den Unternehmen angeboten. Natürlich ist das Ausbildungs-Angebot im Vogtlandkreis noch um einiges breiter gefächert und viele Berufe, wie zum Beispiel der des Erziehers oder der Erzieherin, des Sozialpädagogen oder der Sozialpädagogin oder des Rettungssanitäters und der Rettungssanitäterin warten auf dich und deine Bewerbung.

Deine Freizeit im Vogtland - der Ausgleich zur Berufsausbildung

Deine mentale und physische Gesundheit sollte immer an erster Stelle stehen, weswegen es wichtig ist, sich Pausen von der Arbeit zu nehmen und zu entspannen. Die Freizeit spannend zu gestalten, kann so manches Mal etwas knifflig werden - im Vogtland wird es hier aber nicht zu Schwierigkeiten kommen. Mit fünf zertifizierten Qualitätswegen, verschiedenen Themenwegen und Naturwegen ist das Vogtland für Wander- und Naturbegeisterte bestens ausgerüstet. Idyllisch Fluss- und Bachtäler und grüne Wälder verschönern einem hier das Wochenende und wecken Begeisterung für die Wanderwelt. Freizeit- und Kletterparks, Erlebnisbäder, Segelboottouren und Aussichtstürme sorgen für weitere Möglichkeiten, sich die freie Zeit interessant zu gestalten. An den Seen und der Talsperre kann aber auch entspannt gegrillt oder einfach die Sonne genossen werden. Sportliche Betätigungen und Hobbies werden im Vogtland eben so wenig eingeschränkt. Unterschiedlichste Vereine, Clubs, Sportplätze und -hallen liefern abwechslungsreiche Sportarten - vielleicht entdeckst du ja ein neues Hobby für dich. Bars, Kneipen und Diskotheken stehen denen zur Verfügung, die am Wochenende gerne unter Freunden ein Bier trinken und Musikveranstaltungen, Konzerte und Theaterstücke bieten den perfekten Ausgleich zum Nachtleben. Natürlich kann nach der Arbeit auch einfach im eigenen Heim entspannt und sich zurückgelehnt werden, doch sollte der Drang nach Aktion, Spaß und viel Bewegung aufkommen, dann stehen dir die Türen im Vogtlandkreis weit offen.