Finde 6 aktuelle Ausbildungsplätze
6 Jobs

6 Jobs zur Suche in Sömmerda (Kreis) online

Schloßvippach, REWE Markt GmbH

Der Landkreis liegt an der mittleren Unstrut in Thüringen, die gleichnamige Stadt liegt ungefähr 20 Kilometer nördlich von Erfurt entfernt. Ab 1621 hatte die Stadt sehr unter den Auswirkungen des Dreißigjährigen Krieges zu leiden. Nur noch ca. 400 - 600 Menschen lebten nach dem Krieg in der Stadt, sehr viele Häuser sind verbrannt und dadurch zerstört worden. Den zweiten Weltkrieg überstand Sömmerda zum Glück ohne größere Einbußen. Heutzutage zählen zu dem Landkreis über 69.000 Einwohner. Heute gibt es in Sömmerda drei Gewerbegebiete, einen Industriepark und einen Gewerbepark im Ortsteil Leubingen. Hauptsächlich haben sich in diesen Gebieten Unternehmen mit Spezialisierung auf Computertechnik, Softwareentwicklung, Kommunikations- und Elektrotechnik angesiedelt und bieten zahlreiche Arbeitsplätze für motivierte Fachkräfte.

Eine Ausbildung in Sömmerda

Ein breites Ausbildungsangebot ist im Landkreis um Sömmerda garantiert vorhanden und somit viele Möglichkeiten einen passenden Beruf zu finden. Vom Einzelhandel bis hin über die Elektroindustrie wird vieles angeboten. So bietet zum Beispiel die REWE Group, die dm-Drogerie markt GmbH, die Marken-Discount AG und die Dirk Rossmann GmbH in erster Linie Ausbildungsplätze im Bereich Einzelhandel und Verkauf an. Durch die Nähe zu Erfurt ergeben sich optimale Verkehrsanbindungen, um in dieser Region eine Ausbildung zu starten. Eine große Firma im Bereich der Computerindustrie ist die Fujitsu Technology Solutions GmbH, ein weltweit bekanntes Unternehmen und anerkannter Arbeitgeber. Im Bereich der Elektronik, der Metallbe- und -verarbeitung mit Schwerpunkt der Automobilzulieferindustrie, sowie den Unternehmen der Kunststoffindustrie, ist der Landkreis Sömmerda mit ausgezeichneten Unternehmen aufgestellt. So kann, ganz gleich in welchem Bereich, eine Ausbildungsstelle gefunden werden. Auch extravagantere Lehrstellen zum Werkzeug-Zerspanungsmechaniker/innen können vor Ort absolviert werden. Finde auch du deinen passenden Ausbildungsplatz an einem Standort, der auf mehr als zwei Jahrhunderte Industriegeschichte zurückblicken kann.

Sömmerda - Heimat finden im Thüringer Becken

Sömmerda überzeugt neben einer einzigartigen Unternehmenskultur auch mit einem abwechslungsreichen Freizeit- und Sportangebot. Da die Stadt im Thüringer Becken liegt, welches sich geographisch vor allem durch seine flache und fruchtbare Landschaft auszeichnet, ist die Landwirtschaft historisch mit der Region verwurzelt. Besonders die Natur und die aufgeschlossenen Menschen machen Sömmerda zu etwas Einzigartigem. Ob zu Wasser, auf dem Land oder in der Luft, in Sömmerda kann man körperlich aktiv werden. Auf dem Unstrut-Radweg oder dem Mühlenwanderweg beispielsweise, können Fahrradfahrer und Wanderer die idyllische Landschaft des Thüringer Beckens genießen. Interessante Sehenswürdigkeiten, wie die Stadtparkbrücke, sind in und um Sömmerda zu finden. Diese Brücke besteht schon seit dem Jahr 1904 und führt in den Stadtpark, welcher zum Entspannen einlädt.