Finde 45 aktuelle Stellenangebote
45 Jobs

45 Jobs zur Suche in Kulmbach (Kreis) online

Top-Job Neu Ausbildungsplätze 2020

Bayreuth, Kulmbach, Münchberg (+ 6), Baumaterialien-Handelsgesellschaft AG

Top-Job Neu Praktikum in unseren Filialen (m/w/d)

Bayern, Kulmbach, Bamberg (+ 3), Schuh- und Sport Mücke GmbH

Top-Job Neu Video Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Mistelgau, Marktleugast, HERMOS Schaltanlagen GmbH

Top-Job Neu Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/d)

Kasendorf, MAJA-WERK Manfred Jarosch GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Kasendorf, MAJA-WERK Manfred Jarosch GmbH & Co. KG

Top-Job Neu Ausbildung zum/zur Fachverkäufer/in Lebensmittelhandwerk (Bäckerei) m/w/d

Bayreuth, Bamberg, Erlangen (+ 4), Familienbäckerei Fuchs

Top-Job Neu Ausbildung zum Straßenbauer (m/w/d)

Thurnau, Angermüller Bau GmbH

Ausbildung in Kulmbach – wirtschaftlich gesund und bestens aufgestellt

Der am Main gelegene Landkreis Kulmbach befindet sich in Oberfranken und gehört zum Bundesland Bayern. Die Stadt ist bekannt wegen der dort ansässigen Brauerei und Plassenburg. Letztere bringt unter anderem das Deutsche Zinnfigurenmuseum unter. Hier ist die größte Zinnfigurensammlung der Welt zu finden. Allein diese Fakten lassen einen soliden Ausbildungsmarkt mit deutlicher Wirtschaftskraft vermuten. Wirft man einen Blick in die Stellenangebote in Kulmbach wird der Eindruck noch deutlicher: Etwa die Hälfte der sozialversicherungspflichtig Beschäftigten sind im produzierenden Gewerbe tätig, dicht gefolgt vom Dienstleistungsbereich. Die wichtigsten Städte um Kulmbach, Kupferberg und Stadtsteinach, und auch zahlreiche weitere Gemeinden tragen dazu bei, dass eine stetige Weiterentwicklung stattfindet. Zu den wesentlichen Arbeitgebern gehören Unternehmen aus dem medizinischen und versorgenden Bereich, aus der Nahrungsmittel-, Getränke-, Möbel- oder Baustoffproduktion, ebenso aus dem Finanzwesen, der Haus- und Kühltechnik und dem Elektroniksektor. Von diesen Firmen sind regelmäßig freie Lehrstellen zu erwarten. Obwohl die Arbeitslosenquote nicht die niedrigste Bayerns ist, hält sie sich doch im moderat vertretbaren Bereich. Auch dieser Aspekt macht einen Blick auf tagesaktuelle Ausbildungsangebote in Kulmbach unbedingt lohnenswert.

Ausbildung in Kulmbach – mit ehrlich fränkischer Gesinnung

Auf der Suche nach der passenden Ausbildung wird man gerade in der Getränke- und Lebensmittelindustrie zahlreiche Lehrstellen finden. Nicht nur in Produktionsstätten, sondern auch in der Forschung und Lebensmittelsicherheit kann sich Wissen und Können angeeignet werden. Auch die Gastronomie ist eine wichtige Branche in der oberfränkischen Region, in der Ausbildungsstellen gefunden werden können. Kreative Köpfe werden auch in den Bereichen Hauswärmetechnik, Energie, Kühlsysteme und Kältemaschinen gesucht. Wer eher Interesse an einem informativen Umfeld hat, der findet seine Berufung garantiert in einem Unternehmen aus dem Mediensektor.

Freizeit und mehr in Kulmbach – eine Ausbildung mit Extras

Positive Auswirkungen auf den Tourismus hat mit Sicherheit das Zusammenspiel dreier Gebirge, die sich in dieser Region erstrecken: der Frankenwald, das Fichtelgebirge und die Fränkische Schweiz. Für Bewerber und deren Freizeit bedeutet das sportliche Herausforderungen und Naturerlebnisse satt. Wer sich hingegen für Traditionen und Kultur begeistert, der kann dem Armeemuseum, dem Badhaus Kulmbach oder dem Bayerischen Brauereimuseum einen Besuch abstatten. Auf keinen Fall verpassen sollte man eine der wichtigsten Veranstaltungen: das Kulmbacher Bierfest, eine Party mit Traditionsfaktor. Falls es lieber ruhig zugehen soll und man fernab des Berufsalltags mal durchatmen möchte, dann empfiehlt es sich, eine Radtour entlang des Rotmain-Radwegs zu machen. Hier ist nahezu alles möglich, wodurch eine mögliche Ausbildung in Kulmbach an Attraktivität gewinnt.