Finde 12 aktuelle Stellenangebote
12 Jobs

12 Jobs zur Suche in Bad Tölz-Wolfratshausen (Kreis) online

Im Süden des Regierungsbezirks Oberbayern in Bayern liegt der Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. In insgesamt drei Städten und 18 Gemeinden leben etwas mehr als 127.000 Einwohner, denen so einiges geboten wird. Neben tollen Ausbildungen, die gestartet werden können, gibt es auch etliche Möglichkeiten sich seine Freizeit spaßig zu gestalten. Der Landkreis entstand 1972 im Zuge einer Gebietsreform - es wurden die Alt-Landkreise Bad Tölz und große Teile Wolfratshausens zusammengefasst. Städte wie München, Garmisch-Partenkirchen und Starnberg grenzen an den langgezogenen Landkreis an.

Deine Ausbildung in Bad Tölz-Wolfratshausen

Wer seine Ausbildung gerne in Bad Tölz starten möchte, bekommt eine Vielzahl an Ausbildungsplätzen in unterschiedlichsten Bereichen zur Verfügung gestellt. Bekannte und etablierte Unternehmen in Bad Tölz und Umgebung sind unter anderem die Autohaus Michael Schmidt GmbH, die ALDI SE & Co. KG, die Deutsche Bahn AG, die Netto Marken-Discount AG & Co. KG und die Dorst Technologies GmbH & Co. KG. Bei Dorst Technologies handelt es sich beispielsweise um ein sehr erfolgreiches Technikunternehmen, welches sich von Europa über Asien, Afrika und Amerika in der gesamten Welt etabliert hat und über 25 Standorte pflegt.

In Bad Tölz und Umgebung ist für eine große Auswahl an Ausbildungsplätzen gesorgt. Wer sich zum Beispiel für Menschen, Pflege und Gesundheit interessiert, kann die Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpflegehelfer*in, zum/zur Augenoptiker*in oder zum/zur Hörakustiker*in starten. In eine andere Richtung ginge die Ausbildung zum/zur Buchhändler*in, welche vor allem für Menschen geeignet ist, die Bücher lieben, sich gerne in den fiktiven Welten verlieren und dazu ein Talent haben mit Kunden gut umgehen zu können. Auch finanzinteressierte Personen sind in Bad Tölz gut aufgehoben. Die Ausbildung zum/zur Bankkaufmann/-frau bei der Sparkasse oder bei der Raiffeisenbank wartet auf dich. Du arbeitest lieber mit Kindern zusammen? Dann bewirb dich doch für die Ausbildung zum/zur Kinderpfleger*in und sichere dir den Ausbildungsplatz bei der Kinderland Weyarn GmbH. Selbstverständlich wird in Bad Tölz auch die altbewährte und beliebte Ausbildung zum/zur Kaufmann/-frau im Einzelhandel angeboten. Voraussetzung hierfür ist, dass du gerne im Kundenkontakt stehst und mit Verantwortung gut umgehen kannst. Deine Aufgaben bestehen neben der Prüfung des Wareneingangs zum Beispiel auch aus der Erstellung von Personaleinsatzplänen oder der Leitung deiner ersten eigenen Schicht. Wenn du dich also für einen Ausbildungsplatz in Bad Tölz-Wolfratshausen entscheidest, wird ganz sicher dafür gesorgt, dass du nicht nur am ersten Tag Neues erlebst, sondern jeder Tag spannende, neue Aufgaben für dich bereit hält. Du wirst schnell merken, was so alles in dir steckt.

Freizeitgestaltung in Bad Tölz

Um im Job jeden Tag Bestleistungen bringen zu können, muss natürlich auch ein ordentlicher Ausgleich zum Beruf gegeben sein. Seine Freizeit gut gestalten zu können ist wichtig, um den Kopf frei zu bekommen. Bad Tölz und Umgebung hat vor allem für Naturliebhaber viel anzubieten. Neben tollen Wander- und Fahrradtouren kann man auch an Tierbeobachtungen, Erlebnislehrpfaden und Survival Camps teilnehmen. Im Sommer laden Flüsse, Seen und Schwimmbäder zum Erholen und Spaß haben ein. Für etwas mehr Action können unterschiedlichste Wassersportarten und Schiffs- und Floßfahrten ausprobiert werden. Im Winter lädt die Umgebung zum Skifahren und Winterwandern ein. Für die Mutigen gibt es auch die Möglichkeit an Raftingtouren oder Gleitschirmflügen teilzunehmen. Man merkt schnell, dass Bad Tölz-Wolfratshausen nicht nur tolle Ausbildungsberufe, sondern auch spannende Freizeitaktivitäten für seine Bewohner bereithält.