Finde 0 aktuelle Ausbildungsplätze

Gießereimechaniker (m/w/d)

Headerbild Bharat Forge Aluminiumtechnik GmbH

Gießereimechaniker (m/w/d)

Ausbildung Gießereimechaniker - Fachrichtung Druck- und Kokillenguss (m, w, d)

Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre

Immer cool bleiben: Dein Job ist es, aus heißem Metall Gussprodukte zu schmelzen und neu zu formen. Die Formen für die Metallteile stellst du entweder per Hand oder maschinell her. Aber keine Angst: den eigentlichen Gussvorgang übernehmen in jedem Fall hochmoderne Gießereianlagen, die du programmierst und bedienst.  

Die Ausbildung zum Gießereimechaniker dauert 3 ½ Jahre. In den ersten zwei Ausbildungsjahren lernen alle Auszubildenden die gleichen Inhalte:

  • Metalle und deren Eigenschaften
  • Grundlagen und -techniken der Metallver- und -bearbeitung und des Formens und Schmelzens
  • Gussformen per Hand oder maschinell herstellen
  • Produktionsanlagen bedienen und überwachen

Im dritten Ausbildungsjahr erfolgt die Spezialisierung auf die Fachrichtung:

  • Druck- und Kokillenguss: Mit Hilfe von wiederverwendbaren Gussformen stellst du aus flüssigem Metall Gussstücke im Druck-, Kokillen- oder Stranggussverfahren her

 

Voraussetzungen:

  • handwerkliches Geschick
  • technisches Verständnis
  • Rechenfertigkeiten
  • Sorgfalt und Umsicht

 

Wir bieten:

  • ein gutes Betriebsklima in einem engagierten Team
  • kostenlose Arbeitskleidung
  • praxisnahe, zukunftsorientierte Ausbildung
  • leistungsgerechte Vergütung
  • interessante Aufgaben
  • optimale Betreuung
  • spannende Zukunftsperspektiven

WIR SUCHEN Bewerber/innen, die Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Ausdauer mitbringen.

Berufsschule:

1. Ausbildungsjahr:

BSZ "Julius Weisbach"
Schachtweg 2
09599 Freiberg

ab 2. Ausbildungsjahr:

Berufliches Schulzentrum für Technik I
Industrieschule
Park d. Opfer des Faschismus 1
09111 Chemnitz

Praxispartner:

Bildungswerk der Sächsischen Wirtschaft gGmbH
Gartenstraße 9
08340 Schwarzenberg   

Im ersten Ausbildungsjahr werden unseren Auszubildenden ca. 30 Wochen Kenntnisse und Fertigkeiten in verschiedenen Modulen vermittelt.

Für die weiteren Ausbildungsjahre richtet sich die Anzahl der Wochen nach der Auswahl der einzelnen Module und den gewünschten Zusatzqualifikationen. 

Ausbildungsplan:

1. Ausbildungsjahr:

  • Ausbildung im Ausbildungsbetrieb, davon ca. 30 Wochen bei unserem Praxispartner
  • 13 Wochen in der Berufsschule

2. Ausbildungsjahr:

  • Ausbildung im Ausbildungsbetrieb, davon 13 Wochen in der Berufsschule sowie weitere Wochen bei unserem Praxispartner 

3. & 4.  Ausbildungsjahr:

Ausbildung im Ausbildungsbetrieb davon 17 Wochen in der Berufsschule sowie weitere Wochen bei unserem Praxispartner 

Bewirb dich mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen bei

Bharat Forge Aluminiumtechnik GmbH

Personalabteilung
Berthelsdorfer Str. 8
09618 Brand-Erbisdorf

E-Mail: career@bf-at.de

Fragen vorab beantwortet dir gerne unsere Personalabteilung unter Tel. 037322 / 474 767.


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.ausbildungsheld.de - vielen Dank!