Finde 2.111 aktuelle Stellenangebote

Generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann (m/w/d)

Generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann (m/w/d)

SEI FÜR ANDERE MENSCHEN DA!

Generalistische Ausbildung zur Pflegefachfrau/ zum Pflegefachmann (m/w/d)

Nicht jede Ausbildung hat so viel Zukunft wie die Pflege. Denn sie ist systemrelevant, sinnvoll und menschlich. Werde jetzt Teil eines großen Ganzen.

Entscheidest du dich für eine Ausbildung als Pflegefachfrau bzw. Pflegefachmann, durchläufst du eine 3-jährige generalistische Ausbildung. In den ersten beiden Jahren lernst du in Theorie und Praxis die Pflege von Menschen aller Altersgruppen.

Im dritten Ausbildungsjahr kannst du dich für einen Schwerpunkt entscheiden: Krankenpflege, Kinderkrankenpflege oder Altenpflege. Darin wirst du die Mehrzahl deiner Einsätze sowie das praktische Examen absolvieren.

 

Diese Tätigkeiten warten auf dich

Als Pflegefachkraft übernimmst du die Erhebung und Feststellung des individuellen Pflegebedarfs. Du sicherst die Qualität der Pflege und organisierst deren Prozess.

Die pflegerischen Tätigkeiten sind sehr vielfältig und umfassen zum Beispiel:

  • Planung der Pflege
  • Gestaltung des Pflegeprozesses 
  • Durchführung der Pflege und Dokumentation
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung bei der Erhaltung und Stärkung der Lebensführungskompetenz
  • Erhaltung, Wiederherstellung und Förderung individueller Fähigkeiten der zu pflegenden Menschen
  • Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen und Ehrenamtlichen
  • Begleitung der ärztlichen und pflegerischen Visiten

 

So sieht dein Arbeitsalltag aus

  • Unterstützung bei der Körperpflege und Nahrungsaufnahme sowie bei der Einnahme von Medikamenten
  • Wechseln von Verbänden
  • Verabreichung von Infusionen auf ärztliche Anordnung
  • Vorbereitung von operativen Eingriffen
  • Assistieren bei Behandlungen
  • Dokumentation und Evaluation von Pflegeprozessen

Die Ausbildungsdauer

Die Ausbildungsdauer zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann beträgt drei Jahre.

Deine Ausbildungsvergütung

Bei den Barmherzigen Brüdern erhalten Auszubildende eine überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr: 1.140,69 € brutto
  2. Ausbildungsjahr: 1.202,07 € brutto
  3. Ausbildungsjahr: 1.303,38 € brutto

Dein Gehalt nach der Ausbildung

Nach deiner Ausbildung beträgt dein Gehalt auf Stationen ca. 2.830 € brutto zuzüglich Zeitzuschläge und Schichtzulage. Im Spezialbereich (u. a. OP, Intensiv, Anästhesie, Notfallzentren) erhältst du nach deiner Ausbildung ca. 3.000 € brutto zuzüglich Zeitzuschläge und Schichtzulagen.

Deine Entwicklungsmöglichkeiten

Hier erfährst du, welche weiteren Möglichkeiten dir nach deiner Ausbildung zur Pflegefachkraft am Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg offen stehen.

(Fach-)weiterbildung:

  • Fachweiterbildung zur Intensiv- und Anästhesiepflege, Notfallpflege, Pflege in der Onkologie, Pflege in der Geriatrie, Endoskopie- oder OP-Pflege
  • Weiterbildung zum/zur Praxisanleiter/-in, um Pflegeschüler während den praktischen Stationseinsätzen anzuleiten
  • Weiterbildung in den Bereichen Wundmanagement, Schmerzmanagement, Palliative Care, Stomatherapie, Hygiene, Stroke Unit

Studium:

  • Pflegepädagogik, um z. B. Pflegeschüler zu unterrichten
  • Pflegemanagement, um z. B. eine Station zu leiten
  • Pflegewissenschaft, um z. B. im Bereich der Pflege zu forschen

Das solltest du mitbringen

Für die Ausbildung zur Pflegefachfrau bzw. zum Pflegefachmann solltest du dich für pflegerische und medizinische Themen begeistern.

Außerdem solltest du entweder

  • einen Mittleren Schulabschluss,
  • einen (qualifizierenden) Hauptschulabschluss und abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • einen (qualifizierenden) Hauptschulabschluss und mindestens eine einjährige Pflegehelfer-Ausbildung

mitbringen. Nicht-muttersprachlich deutsche Bewerberinnen und Bewerber sollten mindestens das Sprachniveau B2 aufweisen können.
Außerdem wünschen wir uns von dir Kommunikationsstärke, Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Offenheit. 


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.ausbildungsheld.de - vielen Dank!