Finde 86.255 aktuelle Ausbildungsplätze

Fertigungsmechaniker (m/w/d)

ÜBERBLICK ÜBER DIE SUMME ALLER TEILE

Überblick über die Summe aller Teile  

Als Fertigungsmechaniker legst du buchstäblich Hand an unsere Produkte. Anders als ein Industrie­mechaniker hast du nicht (nur) mit der Betreuung von Produktionsanlagen oder Fertigung von Einzeltei­len zu tun, sondern du sorgst dafür, dass ein Produkt überhaupt entsteht, weil du es zusammensetzt, ob Einzelteile oder bestehende Baugruppen. Du verbin­dest Komponenten durch Schrauben, Nieten, Kleben oder Löten. Du verlegst Leitungen und montierst Schlauch- und Rohrverbindungen. Egal, was du tust, du weißt, wie Dinge ineinandergreifen und wie Teile ein Ganzes ergeben.

 

Du bist geeignet für diesen Beruf, wenn du…

  • Spaß an handwerklichen Tätigkeiten wie Löten oder Nieten hast
  • einen Blick sowohl für Details als auch für größere Zusammenhänge besitzt

 

Ausbildungs-Check:

Schulabschluss: Qualifizierender Mittelschulabschluss

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Einsatzgebiet: Fertigung, Montage, Qualitätssicherung, Logistikabteilungen

Berufsschule: 1. Lehrjahr Kelheim, 2./3. Lehrjahr Regensburg Blockunterricht

 

Das erwartet dich bei uns:

  • attraktive Vergütung mit Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • betriebliche Altersversorgung
  • Fahrtkostenzuschuss für die Fahrt zur Berufsschule & Übernahme der Übernachtungskosten
  • 4 Werksbuslinien (ab Abensberg, Siebenburg, Rottenburg und Landshut) Fahrgeld
  • Rundumbetreuung durch Ausbilder, Ausbildungsbeauftragte und Fachbereichsbetreuer
  • digitales Ausbildungstool für Ausbildungsnachweis und Versetzungsplan
  • eigenes Tablet


Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.ausbildungsheld.de - vielen Dank!