Finde 49.351 aktuelle Ausbildungsplätze

Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Aktenzeichen: I/2-VG 0320 /ViD

Stellenausschreibung – Ausbildung ab September 2025


Unsere Verwaltungsgemeinschaft ist eine zukunftsorientierte Kommunalverwaltung im Landkreis Rhön-Grabfeld, die zum Wohle von insgesamt rund 12.500 Bürgerinnen und Bürgern als Dienstleister für sieben Mitgliedsgemeinden und weitere Institutionen agiert. Für unser vielfältiges Aufgabenspektrum stellen wir ein fachlich kompetentes Team zur Verfügung.

Zur Verstärkung dieses Teams stellen wir zum Ausbildungsstart am 01.09.2025 eine/n

Auszubildende/n zur/zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

der Fachrichtung allgemeine innere Verwaltung des Freistaates Bayern und Kommunalverwaltung (VFA-K) ein.

Die duale Berufsausbildung gliedert sich in praktische und theoretische Teile sowie in überund außerbetriebliche Ausbildungsabschnitte. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre. Nach Ausbildungsabschluss warten vielversprechende berufliche Perspektiven auf Sie. Nähere Informationen rund um die Ausbildung erhalten Sie auf der Internetseite der Bayerischen Verwaltungsschule unter www.bvs.de > Ausbildung > Verwaltungsfachangestellte (VFA-K).



Von Ihnen werden folgende Qualifikationen erwartet:

  • mindestens Mittlere Reife oder ein gleichwertiger Schulabschluss
  • gute schulische Leistungen, insbesondere in Deutsch, Mathematik und IT sowie in Fächern wie Rechnungswesen, Wirtschaft & Recht, Sozialkunde u. ä.
  • Kontaktfreudigkeit und aufgeschlossenes Auftreten
  • schnelle Auffassungsgabe und logisches Denken
  • strukturierte Arbeits- und angemessene Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Lernbereitschaft und Eigeninitiative
  • sicherer Umgang mit der EDV-Software

Als Ihre Ausbildungsstelle bieten wir Ihnen folgende Leistungen:

  • interessante und abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte
  • ein ansprechendes Ausbildungsentgelt nach dem TVAöD
  • Gewährung von vermögenswirksamen Leistungen
  • ein gutes Betriebsklima und eine fürsorgliche Ausbildungsbegleitung
  • Team-Events und Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Übernahmechancen
  • und vieles mehr

Wir haben Ihr Interesse geweckt?
Dann senden Sie uns bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (insbesondere An-schreiben, Lebenslauf, letztes Schulzeugnis und Praktikumsbestätigungen) per E-Mail an: personalstelle@bad-neustadt-vgem.de.

Bewerbungsfrist: 09.09.2024


Schriftliche Bewerbungsunterlagen werden gleichermaßen berücksichtigt. Bitte beachten Sie jedoch, dass wir die Unterlagen nur zurücksenden, wenn ein ausreichend frankierter Freium-schlag beigefügt wurde. Andernfalls weisen wir darauf hin, dass schriftliche Unterlagen nach Abschluss des Stellenbesetzungsverfahrens von uns vorschriftsgemäß vernichtet werden.Weitere Auskünfte erteilt Ihnen gerne die Personalstelle telefonisch unter 09771 6160-53.

Die besonderen Regelungen des Schwerbehindertenrechts (§§ 151 ff. SGB IX) finden im Rahmen dieses Stellenbesetzungsverfahrens entsprechend Anwendung.

Hinweise zum Datenschutz finden Sie unter www.bad-neustadt-vgem.de unter Neuigkeiten & Ausschreibungen – Stellenausschreibungen – Datenschutzhinweise.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.ausbildungsheld.de - vielen Dank!