Finde 1.459 aktuelle Stellenangebote

Ausbildung zum/zur Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik

Wir bei Infiana produzieren weltweit innovative Spezial- und Klebefolien für die Industrie. In Forchheim beschäftigen wir nicht nur rund 750 Mitarbeiter, wir bilden auch jedes Jahr neue Auszubildende aus. Du willst deine besonderen Eigenschaften weiterentwickeln und suchst einen Ausbildungsbetrieb, der deine Talente erkennt und fördert? Dann bieten wir dir den passenden Hintergrund für deinen Berufseinstieg!

Die Tätigkeit eines Verfahrensmechanikers im Überblick

Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik stellen aus polymeren Werkstoffen Form-, Bau- oder Mehrschichtkautschukteile sowie Halbzeuge, Faserverbundwerkstoffe oder Kunststofffenster her. Hierfür bedienen bzw. steuern sie weitgehend automatisierte Maschinen und Anlagen.

Hauptsächlich arbeiten Verfahrensmechaniker/innen für Kunststoff- und Kautschuktechnik in Betrieben der Kunststoff und Kautschuk verarbeitenden Industrie. Darüber hinaus bietet die chemische Industrie Beschäftigungsmöglichkeiten, z.B. Hersteller von Primärkunststoffen.

Die Ausbildung im Überblick

Verfahrensmechaniker/in für Kunststoff- und Kautschuktechnik ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird in der Industrie in den folgenden Schwerpunkten angeboten:

  • Halbzeuge

Beginn: 01.09.2019

Anforderungen:

Voraussetzung für die Ausbildung zum/zur Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik ist ein guter qualifizierender Hauptschulabschluss. Gute Noten in Mathematik, Physik und Werken.


Dokumente



Bitte beziehen Sie sich bei Ihrer Bewerbung auf jobs.ausbildungsheld.de - vielen Dank!