Straubinger Stadtentwässerung und Straßenreinigung (SER)

Die SER erfüllt hoheitliche Aufgaben mit Kompetenz in Sachen Umwelt.

Abwasserreinigung und Abwasserbeseitigung sowie die Straßenreinigung sind die hoheitlichen Aufgaben der Straubinger Stadtentwässerung und Straßenreinigung (SER). Als Eigenbetrieb der Stadt Straubing bietet die SER rund 70 Mitarbeitern attraktive, krisensichere und systemrelevante Arbeitsplätze im öffentlichen Dienst.

Die Mitarbeiter der SER sorgen mit modernsten Technologien dafür, dass das Straubinger Abwasser an 365 Tagen im Jahr umweltgerecht über die Straubinger Kanalisation in die Kläranlage fließt und dort umweltgerecht gereinigt dem Wasserkreislauf über die Donau wieder zugeführt wird. Darüber hinaus leistet die SER z. B. mit einer autarken Stromversorgung des Klärwerks und der Gewinnung von Heizenergie aus Abwasser für einen Straubinger Wohnkomplex ihren Beitrag zum Klimaschutz.

Die Fachkräfte im Bereich der Kanalinstandhaltung sorgen dafür, dass jährlich rund 7 Mio. Kubikmeter Abwasser über das 290 km lange Straubinger Kanalnetz störungsfrei zur Kläranlage gelangen. Die Kanäle werden laufend mittels ferngesteuerter Kamera überprüft, um Schäden zum Schutz des Grundwassers zeitnah beseitigen zu können. Des Weiteren warten und reparieren unsere Fachkräfte die Maschinen und Anlagen in den rund 90 Pumpstationen, Regenüberlaufbecken und sonstigen Bauwerken im Stadtgebiet. Notwendige Sanierungsmaßnahmen oder Erweiterungen des Kanalnetzes werden von der SER geplant.

Auf der Kläranlage sorgen unsere Fachkräfte für Abwassertechnik dafür, dass das Abwasser ordnungsgemäß gereinigt der Umwelt über die Donau wieder zugeführt werden kann. Darüber hinaus können Gemeinden aus dem Landkreis Straubing-Bogen im Rahmen einer interkommunalen Zusammenarbeit, bekannt unter dem Markenzeichen „Straubinger Modell“, ihren Klärschlamm bei der SER fachgerecht entwässern, trocknen und derzeit noch über die Mitverbrennung entsorgen lassen.

Unsere Mitarbeiter der Straßenreinigung sorgen für ein sauberes und geordnetes Stadtbild. Sie starten frühmorgens, um wöchentlich rund 700 Kilometer an Straßen, Geh- und Radwegen mit den Kehrmaschinen und 185 Kilometer mit dem Besen zu reinigen. Dabei fallen jährlich rund 2.200 Tonnen Straßenkehricht an.

Zur Erfüllung unserer vielfältigen Aufgaben und ehrgeizigen Ziele sind engagierte Fachkräfte unerlässlich. Die SER bildet jährlich in den Ausbildungsberufen zur Fachkraft für Abwassertechnik und zur Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice aus.

 

 

Jobangebote des Unternehmens

Straubing, Straubinger Stadtentwässerung und Straßenreinigung (SER)
Straubing, Straubinger Stadtentwässerung und Straßenreinigung (SER)

Firmengröße

Mitarbeiteranzahl: 51 - 150

Kontaktdaten

Straubinger Stadtentwässerung und Straßenreinigung (SER)

Imhoffstraße 97
94315 Straubing
Deutschland

Telefon: 09421 702030